Freitag, 1. Dezember 2017

Explosionsbox #9 - zum 40. Geburtstag

Langsam aber sicher, beginnt bei uns im Freundeskreis die Welle der 40. Geburtstage zu rollen und den Anlass habe ich sofort genutzt um endlich mal wieder eine Explosionsbox zu werkeln.

Ich musste nicht lange überlegen und wollte unbedingt etwas Duftiges mit Luftballons. Dazu hatte ich auch noch das wunderschöne Designerpapier aus dem Sommer. Könnt ihr euch an das Thema Eis erinnern? Es ist die Kombination aus Aquamarin, Pfirsich pur und Melonensorbet.


Sobald man den Deckel hebt, fallen zwei der vier Seiten um; die anderen beiden Seiten habe ich stehen gelassen und mit Wolken und Luftballons verziert. Im Mittelpunkt steht dann natürlich die mit silbernen Glitzerpapier ausgestanzte 40.


Damit die beiden Zahlen in der Mitte gut befestigt werden können einfach einen Streifen Window-Sheet auf der Rückseite anbringen und am Boden der Box fixieren.


Zusätzlich habe ich die zwei übrigen Laschen ein wenig verziert. Natürlich darf das obligatorisch Happy Birthday nicht fehlen das ich mit den gleichnamigen Framelits ausgestanzt habe. 


Damit noch ein paar persönliche Worte ans Geburtstagskind gerichtet werden können, habe ich eine Extra-Tasche gewerkelt und ein Kärtchen reingesteckt.




Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Alles Liebe



  • Wenn ihr Lust habt und auch gerne einmal die tollen Produkte von Stampin UP ausprobieren möchtet, oder im Kreise mit euren Freundinnen eine Stempelparty buchen möchtet, dann meldet euch einfach bei mir. (KLICK)
  • Hier könnt ihr rund um die Uhr shoppen und ganz bequem per Kreditkarte bezahlen (KLICK)
  • Mein kleines Dankeschön an euch: Für alle Bestellungen (per E-Mail) über EUR 80,00 zahlt ihr keine Versandkosten.
  • Möchtet ihr euch bei allen Bestellungen einen dauerhaften Rabatt von 20 % sichern, dann meldet euch doch einfach als Demonstrator an (KLICK). Wenn ihr dazu Fragen habt, dann meldet euch einfach ganz unverbindlich bei mir.
  • Verpasse nie wieder aktuelle News und abonniere meinen Newsletter (KLICK)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen