Freitag, 21. Juli 2017

Ein weiterer Versuch

Neulich habe ich mich mal wieder am Scrapbooken versucht und ich muss sagen, dass ich langsam aber sicher Gefallen daran finde.

Da die Karte für einen Mann genauer gesagt für einen Juristen gedacht ist, habe ich sie eher zurückhaltender und auch farbtechnisch nicht so quitschebunte gehalten. Für den Hintergrund in Ziegeloptik habe ich ein wenig Spachtelmasse mit dem Farbton Limette vermischt und dann mittels der Schablone aufgetragen. Solange die Masse trocknet habe ich mich dann ein wenig dem Paragraphen-Zeichen gewidmet. Dafür kamen mir dann die Buchstaben-Framelits zur Hilfe, die es leider nicht mehr gibt.


Damit der Zeitungsschnipsel nicht so blass wirkt, habe ich ihn einfach mit einem Schwämmchen und Savanne bearbeitet.

Nachdem die Spachtelmasse getrocknet war, konnte ich die Karte weiter bearbeiten und hab dem Hintergrund noch ein paar schwarze Sprenkler verpasst. Nun kam aber der spannende Part, nämlich das Arrangieren aller Teile. Ich weiß, Eigenlob stinkt, aber ich muss gestehen, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin.

So, nun verabschiede ich mich für heute auch schon wieder. Macht's gut!

Liebe Grüße







Für diese Karten wurden folgende Stampin UP Produkte verwendet:


  • Wenn ihr Lust habt und auch gerne einmal die tollen Produkte von Stampin UP ausprobieren möchtet, oder im Kreise mit euren Freundinnen eine Stempelparty buchen möchtet, dann meldet euch einfach bei mir. (KLICK)
  • Hier könnt ihr rund um die Uhr shoppen und ganz bequem per Kreditkarte bezahlen (KLICK)
  • Mein kleines Dankeschön an euch: Für alle Bestellungen (per E-Mail) über EUR 80,00 zahlt ihr keine Versandkosten.
  • Möchtet ihr euch bei allen Bestellungen einen dauerhaften Rabatt von 20 % sichern, dann meldet euch doch einfach als Demonstrator an (KLICK). Wenn ihr dazu Fragen habt, dann meldet euch einfach ganz unverbindlich bei mir.

++Neu++Neu++Neu++

Kennt ihr bereits die Bonustage? Nein? Na dann wird es höchste Zeit! Im Juli gibt es sprichwörtlich noch was oben drauf und zwar bei jedem vollem Bestellwert in Höhe von EUR 60,00 gibt es einen Gutschein über EUR 6,00, den ich gleich bei eurer Bestellung im August einlösen könnt.

Das war aber lange noch nicht alles! Für alle die selbst gerne Demo werden möchten, gibt es im Zeitraum vom 1. bis 31. Juli ein  Extra-Zuckerl und zwar Bastel-Basicmaterialien im Wert von EUR 63,50, sowie das Stempelset "Wie ein Weihnachtslied" gratis zum regulären Starterset. Kurz zusammengefasst schnürt Stampin UP für alle Neueinsteiger ein Produktpaket im Gesamtwert von EUR 262,50, das euch lediglich EUR 129,00 kostet und das Porto entfällt ebenfalls.

Wenn das kein schönes Geschenk ist. Folgende Extras sind darin enthalten:

Wenn du nähere Infos zu den beiden genannten Aktionen erfahren möchtest, melde dich einfach bei mir (KLICK). Ich erkläre dir sehr gerne alles in Ruhe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen