Freitag, 12. Mai 2017

Was haben Fußball und die Windows Verpackung gemein?



Neulich habe ich den Auftrag bekommen eine Geburtstagskarte für einen Mann zu werkeln. Die Vorgabe war, dass er ein großer Fußball-Fan ist. An sich kein Problem, nur wie werkel ich einen Fußball? Hmm, eine achteckige Stanze habe ich leider nicht, aber dafür das Framelit für die Window Box – juhu Problem gelöst. Ihr zeichnet euch einfach die Form des Framelit-Deckels auf ein paar und dann rückt ihr mit den äußeren Linien in gleichen Abständen soweit nach innen, bis ihr die gewünschte Größe habt. Danach stanzt ihr einfach einen Kreis entweder mit schwarzen oder weißem Cardstock aus, schneidet eure Vorlage aus und übertragt diese auf den jeweils andersfarbigen Cardstock. Zum Schluss nur noch alle achteckigen Teilchen ausschnibbeln und auf dem Kreis fixieren.


Ich hoffe ihr habt heute einen kurzweiligen Freitag und wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende!

Liebe Grüße







Für diese Karte wurden folgende Stampin UP Produkte verwendet:



  • Wenn ihr Lust habt und auch gerne einmal die tollen Produkte von Stampin UP ausprobieren möchtet, oder im Kreise mit euren Freundinnen eine Stempelparty buchen möchtet, dann meldet euch einfach bei mir. (KLICK)
  • Hier könnt ihr rund um die Uhr shoppen und ganz bequem per Kreditkarte bezahlen (KLICK)
  • Mein kleines Dankeschön an euch: Für alle Bestellungen (per E-Mail) über EUR 80,00 zahlt ihr keine Versandkosten.
  • Möchtet ihr euch bei allen Bestellungen einen dauerhaften Rabatt von 20 % sichern, dann meldet euch doch einfach als Demonstrator an (KLICK). Wenn ihr dazu Fragen habt, dann meldet euch einfach ganz unverbindlich bei mir.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen