Mittwoch, 19. April 2017

99 Luftballons...

auf ihrem Weg zum Horizont....

Inspiration gibt's nicht nur bei Pinterest oder Google, sondern manchmal auch in der Musikwelt. Das Neue-Deutsche-Welle-Lied von Nena hat mich dabei inspiriert. Ihr kennt sicherlich das Bild einer Hochzeit, bei dem das Brautpaar und die Gäste Luftballons steigen lassen. Genau dieses Bild wollte ich auf dieser Karte wiedergeben.

Die Luftballonherzchen wie auch den Hintergrund habe ich mit Aquarellstiften und Seidenglanz-Papier gestaltet. Dazu nehmt ihr mit der angefeuchteten Spitze eures Aquapainters einfach ein wenig Farbe von der Farbmine eines Aquarellstiftes auf und tupft sie auf das Aquarellpapier. Den Vorgang wiederholt ihr einfach so oft, bis euch die Schattierung gefällt. Eigentlich ganz einfach, oder?


Leider hat mich die Sonne beim Foto-Knipsen mal wieder etwas im Stich gelassen, deshalb ist es nicht ganz so hell wie gewünscht.

Startet gut in den Tag!

Liebe Grüße







Für diese Karte wurden folgende Stampin UP Produkte verwendet:



  • Wenn ihr Lust habt und auch gerne einmal die tollen Produkte von Stampin UP ausprobieren möchtet, oder im Kreise mit euren Freundinnen eine Stempelparty buchen möchtet, dann meldet euch einfach bei mir. (KLICK)
  • Hier könnt ihr rund um die Uhr shoppen und ganz bequem per Kreditkarte bezahlen (KLICK)
  • Mein kleines Dankeschön an euch: Für alle Bestellungen (per E-Mail) über EUR 80,00 zahlt ihr keine Versandkosten.
  • Möchtet ihr euch bei allen Bestellungen einen dauerhaften Rabatt von 20 % sichern, dann meldet euch doch einfach als Demonstrator an (KLICK). Wenn ihr dazu Fragen habt, dann meldet euch einfach ganz unverbindlich bei mir.

1 Kommentar:

  1. Eine fantastisch zarte und herzliche Karte!
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen