Samstag, 27. Februar 2016

Mohnblumen

Heute gibt es zur Abwechslung mal wieder ein Kärtchen mit den Pflanzen-Potpourrie Framelits; sie entwickeln sich wirklich zu meinen Lieblingen aus dem Frühjahrs-Katalog. Als Basis habe ich ausnahmsweise einmal nicht zu Flüsterweiß, sondern zu Savanne gegriffen, darauf ein Stück Glutrot und jaaaaa, endlich, Flüsterweiß. Den Flüsterweißen Bogen, habe ich mit dem Set Gorgeous Grunge in Savanne bestempelt und die beiden gegenüberliegenden Ecken mit der Trio-Stanze bearbeitet. Die Blümchen wurden mit den Pflanzen-Potpourri Thinlits ausgestanzt, lediglich die Stengel habe ich mit einem Stampin´Writer Marker hingemalt. Zum Schluss noch eine schöne Schleife und mit dem Drehstempel noch "Take Care" auf ein Etikett gestempelt und fertig war das Kärtchen

Today, for a change :-) I want to show you another variation with the botanical builder framelits set. They are becoming one of my favorite sets of the current spring / summer catalogue. For the basis I didn´t use whisper white cardstock, as I normally do, but opted for crumb cake and put a slightly smaller cardstock in real red on it and finally the whisper white one on the top. The top layer was stamped with the gorgeous grunge set also in crumb cake and I also rounded the opposite edges with the curvy corner trio punch. As already announced, the blooms were made by help of the botanical builder framelits and for the stalks I simply used the stampin´write marker in old olive. Finally I stamped "take care" in memento black with the rotary stamp and attached it to the neatly tied ribbon.


Liebe Grüße





Für diese Karte wurden folgende Stampin´ UP! Produkte verwendet:



Built for Free Using: My Stampin Blog

1 Kommentar:

  1. Hallo Constanze! Wow, dein neues Blogdesign ist ja genial. Wahnsinn, wie professionell du das alles schon machst. Deine "Stempelmama" Claudia

    AntwortenLöschen