Dienstag, 15. Dezember 2015

Gastgeschenk bei Weihanchts-Stempelparty

Am Sonntag habe ich euch bereits ein paar Fotos der Stempelparty gezeigt. Heute folgt das Gastgeschenk, das jede Gastgeberin von mir erhält, die bei sich eine Party ausrichtet. In diesem Fall gab es selbstgemachte Kürbis-Apfel-Marmelade und einen schönen schimmernden Nagellack und dafür brauchte es natürlich auch die passende Verpackung. Ihr habt sicherlich schon bemerkt, dass ich bei den Weihnachtskarten gerne zu den Farben schwarz, weiss und gold greife; vielleicht ist diese Kombination zwar nicht typisch für Weihnachten, da es ja eher kühlere Farbtöne sind, aber ich finde die Kombination unheimlich elegant.

Damit das Marmeladengläschen gut verpackt werden kann, habe ich einfach mit dem Gift Box Punch Board eine entsprechende Box gebaut und zwar mit einem separaten Deckel, damit die Box nicht zerstört werden muss, wenn man sie öffnet. Nun seht aber einfach selbst.




 Liebe Grüße


Für diese Box wurden folgende Produkte von Stampin´ UP! verwendet:
Built for Free Using: My Stampin Blog

1 Kommentar:

  1. oh, wie festlich! Ich liebe solche Verpackung! Mit dem edlen Papier sieht die Verpackung recht edel aus!

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen